365+ / Personal Mentoring

„Da schaue ich mir schnell ein paar YouTube-Videos an !“ Nie war es einfacher und schneller, alles zu lernen, was wir wollen. Zuhause vom Sofa aus.

Gerade im Bereich Fotografie ist das Angebot groß – nein riesig, geradezu gigantisch. Tutorials, FAQs, Skripte und tausende Stunden an (Lern-)Videos versprechen „den Weg zum Profi in Nullzeit“. Problem eins: Die Spreu vom Weizen trennen. Es gibt ohne Zweifel viele erstklassige Informationsquellen und Tutoren. Den oder die Richtige für sich selbst zu finden ist oftmals schwierig.

Gerade wenn die Essentials schon ziemlich in Fleisch und Blut übergegangen sind, die Kamera vertraut ist und auch (fast immer) das aufzeichnet, was beabsichtigt war, tritt oftmals Frustration auf, da auch die eigenen Ansprüche gewachsen sind. Problem zwei: Ab einem gewissen Niveau muss der Theorie die Praxis folgen. An der Stelle endet das Potential aller Online-Angebote.

Genau hier setzt das 365+ Personal Mentoring Programm an. Wir analysieren gemeinsam Ihren Status Quo, sprechen über Ihre persönlichen fotografischen Zielsetzungen, Probleme und Wünsche. Nach einem (langen) Vorgespräch erhalten Sie eine ausführliche Einschätzung und mehrere Vorschläge wie und über welchen Zeitraum das persönlich auf Sie zugeschnittene Mentoring und Coaching ablaufen könnte.

Hierbei sind je nach Ihren persönlichen Ambitionen, Zielsetzungen, Ihrem möglichen Zeitaufwand und natürlich Ihrem Budget mehrere Varianten möglich. Die intensive Auseinandersetzung mit einem fotografischen Thema erfordert Zeit. Aus diesem Grund ist mindestens ein Monat einzuplanen. Da jedes Mentoring individuell auf den Einzelnen abgestimmt ist, sind Programme bis zu einem Jahr realisierbar.

Stufe 1: In regelmässigen Abständen tauschen wir eMails oder auch Chat-Nachrichten aus und Sie erhalten somit schnell und direkt Antwort auf die eine oder andere (technische) Frage.

Stufe 2: Anhand von Ihrem erarbeitetem Bildmaterial üben wir gemeinsam „Bildkritik“, lösen technische Probleme, die aufgetreten sein können und arbeiten aktiv an Bildaussage und Bildsprache. „Die Idee aus dem Kopf in die finale Aufnahme“ zu übersetzen ist hierbei stets der führende Gedanke. Dies kann per Skype oder persönlich erfolgen.

Stufe 3: In regelmässigen Abständen (selbstverständlich ganz nach Vereinbarung) ergänzen intensive 1- bis 2-Tages Einzel-Workshops den Arbeitsprozess.

Stufe 4: Mehrtägige Exkursionen (im In- oder Ausland), das Erarbeiten einer kompletten (ausstellungsreifen) Serie, das Fotografieren, Selektieren, final bearbeiten und in einem Bildband veröffentlichen wäre nur eine Option. The sky is the limit. Auf Wunsch kann hier auch die für das jeweilige Projekt benötigte (und vielleicht noch nicht vorhandene) Foto-Technik zur Verfügung gestellt werden.

Der Einstieg ins 365+ Personal Mentoring (z.B. Stufe 1) ist somit für nahezu jedermann/frau möglich (Zitat eines Absolveten: „Ich habe noch nie den Gegenwert einiger Cafe Latte to go so gut investiert“). Stufe 4 Programme können in verschiedenen Varianten finanziert werden. Sprechen Sie uns an (eMail an school@fauland-fotografie.de )

Abschliessend möchte ich gerne die persönlichen Erfahrungen eines Teilnehmers zitieren:

„Ich hatte eine vage Idee und habe über lange Zeit versucht diese fotografisch umzusetzen. Richtig zufrieden mit den Ergebnissen war ich nie. Die Fotografien waren technisch OK aber konnten nicht die Geschichte hinter der Aufnahme erzählen. Während des dreimonatigen 365+ Personal Mentorings  habe ich mit Peter Schritt für Schritt meine Idee in ein komplettes Konzept verwandelt, in unzähligen Shootings habe ich (teilweise zusammen mit Peter) einige Hundert Aufnahmen erstellt. Eine finale Auswahl hat es jetzt in meinen ersten, eigenen grossformatigen Bildband geschafft. Ich habe mein „Traumprojekt“ abgeschlossen. Vielen, vielen Dank.“  

 

365+ Personal Mentoring

Student Work, 2017.

abandoned factory site.

Student Work, 2017.

Abandoned factory site.

(Michael R., Juli 2017)

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s