FUJI X Menu Settings

Die Bedienung der FUJIFILM X-Kameras besticht durch ihr klassisches Bedienkonzept dank manueller Einstellräder für Blende, Verschlusszeit und ISO, sowie dem Q-Menu, welches die wichtigen Einstellungen auf einer Seite klar und übersichtlich erreichbar macht.

Für einige Funktionen und Einstellungen ist jedoch ein Eintauchen in die Tiefen des Hauptmenüs erforderlich. Auf vielfachen Wunsch meiner Studenten während diverser Workshops habe ich meine persönlichen Kamera-Settings für die X-T10, X-T1 und X-Pro2 in drei handlichen .pdf Files zusammengestellt. Diese sollten als Ausgangspunkt bei der Findung der eigenen „Lieblingssettings“ verstanden werden.

Um das Arbeiten mit den Filmsimulationen zu erleichtern – hier eine Übersicht.

Wie schon in meinem Buch zur FUJI X100S und X100T, verwende ich die Nomenklatur Rot 1.1 für z.B. das Aufnahme Menü, erste Registerkarte, Abschnitt 1. Meine persönlichen Einstellungen sind dann jeweils fett markiert. Viel Spass beim Optimieren der eigenen Kamera.

Viel Spass !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s