Die Fujinon Familie

Zum jetzigen Zeitpunkt (Stand Februar 2016) sind insgesamt 11 Festbrennweiten und 7 Zoom XF-Objektive erhältlich, die den Brennweitenbereich von 10 bis 400mm abdecken. Eine Komplett Übersicht findet sich auf der FUJIFILM Webseite FUJINON XF-Objektive.

Anhand folgender Bild-Serie (aufgenommen mit diesen vier Zoom-Objektiven, XF10-24 F4 R OIS, XF18-135 F3,5-5,6 R LM OIS, XF50-140 F2.8 R LM OIS WR und XF100-400 F4.5-5.6 R LM OIS WR) lässt sich diese grosse Spanne sehr gut visualisieren.

Wie nicht anders zu erwarten, eignet sich das „Weit-Winkel-Zoom“ hervorragend, um extreme Panoramaansichten aufzunehmen. Dank seiner verzeichnungsfreien Abbildung zurecht das Standard-Objektiv vieler Architektur- und Landschaftsfotografen.

Das XF18-135 erweist sich hier als gutes Allround-Objektiv, ergeben doch sowohl die „Panorama-Übersicht“ als auch der Tele-Bildausschnitt eine gleichermassen ausgewogene Komposition .

Speziell die Strukturen der verschiedenen Fassaden lassen sich sehr gut mit dem XF50-140er einfangen.

shooting_pos_map

Aufnahmestandort und Entfernung zur Elbphilharmonie, Hamburg

Für das „Super-Zoom“ ist die Elbphilharmonie in Hamburg schon fast zu nahe bezogen auf den Aufnahmestandpunkt. Der Abstand beträgt hier ca. 800m (siehe Kartenausschnitt). Aus meiner Sicht definitiv das Traum-Objektiv für Sport- und Naturfotografen, lassen sich so Motive in Entfernungen von einigen hundert Metern formatfüllend einfangen. An dieser Stelle möchte ich auf die Möglichkeit hinweisen, den 1,4-fach Telekonverter nutzen zu können. (140-560 mm Brennweite). Für das Motiv aus diesem Beispiel wären das XF10-24 und das XF50-140 meine beiden bevorzugten Objektive. Im Fall eines möglichst kompakten Kits wäre das XF18-135 hier wahrscheinlich der geeignete Allrounder. Alle Aufnahmen sind unbearbeitet sooc (straight out of camera), abgesehen von der Skalierung auf ein kleineres Bildformat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s