Die Formel 1 in Berlin

Die letzten grossen Rennen gehen in die Zeit zurück, als die Avus zu den bedeutenden Rennstrecken der Zeit gehörten. Am letzten Wochenende war das Red Bull Formel Eins Team und der aktuelle Weltmeister Sebastian Vettel in der Hauptstadt zu Gast, um Sebastian’s Sieg zu feiern. Trotz kalt-nasser Temperaturen konnten tausende Fans am Rande der knapp 500 m langen Rennstrecke den Sound der Motoren hören und Renn-Benzin und verbranntes Gummi riechen.

Wir sehen uns auf dem nächsten Event …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s