Rock trifft auf Fine Art Fotografie

Farin Urlaub in der LUMAS Galerie Berlin

Die meissten von uns kennen Farin Urlaub als eines der Gründungs- mitglieder der Rock-Band „Die Ärzte“. Die Fotografie jedoch ist eine weitere Passion von Herrn Urlaub, der nichts mehr liebt als das Reisen. Alle Arbeiten, die vom 24. September bis 2. November 2010 in der LUMAS Galerie in Berlin (Hackesche Höfe) gezeigt werden, entstanden während einer Japan-Reise im Jahr 2009. Schon seit 1991 ist die Fotografie Farin Urlaub’s Medium der Wahl, um die Mythen und Traditionen ferner Länder zu erkunden.

Rakan (Nenbutsu-ji) von Farin Urlaub

Als regelmässiger Besucher der LUMAS Galerien kann ich mit Sicherheit feststellen, dass gestern der Tag mit der höchsten Besucherzahl war, so weit ich zurückdenken kann. Trotz nahezu „Null Sauerstoff“ und einer sehr gemischten Besucherschaft (Ich würde die eine Hälfte zur Kategorie „Ärzte“ oder Farin Urlaub Fans und die andere in erster Linie an Fotografie interessiert einschätzen), war Farin Urlaub äusserst entspannt und freundlich. Es wurde viel gelacht, Autogramme verteilt und für dasErinnerungsfoto posiert.

Maiko (Kyoto)von Farin Urlaub

Die Ästhetik von Farin Urlaub’s Bildern entspricht den Idealen asiatischer Malerei, wobei seine Kompositionen eine besondere symbolische Leichtigkeit aufweisen. Die Fotografien umfassen die gesamte Palette von japanischer Kultur, Ritualen und den traditionellen Idealen, festgehalten in einer grossen Vielzahl faszinierender Motive.

Sehr zu empfehlen !

Ein Gedanke zu “Rock trifft auf Fine Art Fotografie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s